Pianistin Olga Shkrygunova

Olga Shkrygunova

Die russische Pianistin Olga Shkrygunova liest aus ihrem Deutschheft vor, in das sie als Fünftklässlerin in ihrer Heimatstadt Tambo, nur acht Zugstunden von Moskau entfernt, über ihren Traum geschrieben hat: Sie wollte unbedingt einmal nach Deutschland fahren und unter anderem in Berlin die Weltuhr auf dem Alexanderplatz sehen. Ihr Traum von einem Leben in Deutschland ist wahr geworden. Nach ihrem Klavier-Studium in Russland kam sie zum Masterstudium an die Musikhochschule Rostock und lebt seit einigen Jahren mit ihrem Mann in Berlin. Seit 2014 spielt Olga als Pianistin bei ›Salut Salon‹ und hat auf Tour fast alle ihre Traum-Städte auch schon besucht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.