Martina und Thomas Weihrich

Martina und Thomas Weihrich
Einen alten Bauern- und Olivenhof in Italien wollen Martina und Thomas Weihrich zu einem einmaligen, nachhaltigen, ökologischen und zukunftsorientierten Ort der kulturellen Begegnung umgestalten.
 
An diesem besonderen Ort mit Weitblick bis zum Meer, dem entschleunigten und kulturellen Umfeld und der Naturnähe sollen außergewöhnliche Projekte, wie Orchester-Camps,Olivenbaumpflege und  Olivenöl-Herstellung, Permakultur-Schule, Retreats, Kunstkurse (Malen, Schreiben…) und gesunde, emphatische Führung stattfinden.
 
»Wir wollen Menschen unterstützen, die sich dafür einsetzen, die Welt auch in Zukunft für uns alle zu einem lebenswerten Ort zu machen. Diesen Menschen möchten sie eine Bühne bieten.«
 
Auch Unternehmen, die sich dafür einsetzen, dass achtsam und emphatisch mit ihren MitarbeiterInnen und der Umwelt umgegangen wird, sind auf dem Hof von Martina und Thomas herzlich willkommen.
 
Mehr hier: www.casa-cor-meum.eu
 
 
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.